Last-Minute-Geschenktipp 3

Jedes Jahr ist es das Selbe. Man sucht verzweifelt nach einem Geschenk, landet schlussendlich im immer selben Kitschladen und kauft irgendeinen „Staubfänger“ (wahlweise Statue, Plüschtiere etc.), der zwar süss anzusehen ist oder in das Raumdesign der zu beschenkenden Person passt, früher oder später irgendwo in einer (Umzugs-)Kiste verloren geht.

Auch etwas Dekoratives, das aber hoffentlich weniger „Staubfänger-Potenzial“ als lustige Figürchen hat, ist ein eingerahmtes Bild oder eine gerahmte Fotografie. Dieses Geschenk kann besonders persönlich gestaltet werden, indem man ein Foto wählt, auf dem Beschenkte und Beschenker beide zu sehen sind oder eines, welches ein gemeinsames Erlebnis festhält. Ausserdem gibt es eine grosse Vielfalt verschiedener Fotorahmen – vom Klassischen zum an die Wand hängen, bis zum modernen Würfelfotorahmen, indem gleich drei quadratische Impressionen Platz finden und der immer wieder von Neuem befüllt werden und leicht wo anders hin gestellt werden kann. Also: (Digitale) Fotosammlung durchschauen, Foto drucken (lassen) und einrahmen!🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s