Violetter Alltagsrauch

Nach einer längeren Make-Up-Pause, in der ich mich nicht wirklich inspiriert fühlte, irgendwas zu schminken und ich meist ungeschminkt aus dem Haus ging, hat es mich wieder (einigermassen) gepackt und letzte Woche habe ich diesen Look geschminkt. Er ist noch relativ brav und alltäglich, dafür mit einem kleinen Farbtupfer.

Im Sonnenlicht.

Nachdem ich meine Manhattan Base (Das ist übrigens immer noch der erste Pot, und die Base ist mindestens noch halb voll. Ich bin erstaunt.) aufgetragen hatte, gab ich einen matten, grauen Lidschatten auf das gesamte Lid. In die Lidfalte kam danach ein violetter Ton. Um den äusseren Augenwinkel noch etwas mehr abzudunkeln, trug ich über dem violett noch einen schwarzen Lidschatten auf. Da ich es mag, wenn der Augeninnenwinkel etwas gehighlightet (wenn jemand ein schönes deutsches Wort für „highlighten kennt, her damit bitte!) ist, wurde dort noch ein schimmernder/glitzernder Rosaton aufegtragen. Zum Schluss noch kurz einen Lidstrich gezogen udn die Wimpern getuscht – fertig.

Benutze Produkte:

Base: MANHATTAN Base Line Eyeshadow Base long lasting
Grauer Lidschatten: Catrice Absolute Eye Colour 350 Starlight Expresso
Violetter Lidschatten: MNY 533
Schwarzer Lidschatten: essence Quattro eyeshadow 04 Sixties Reloaded (nass aufgetragen)
Rosafarbener Lidschatten: essence Quattro eyeshadow 04 Sixties Reloaded
Eyeliner: essence gel eyeliner 02 London Baby
Mascara: essence multi action mascara

2 Gedanken zu “Violetter Alltagsrauch

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s