Stop Biting Project

Ich bin 19 Jahre alt und kaue an meinen Nägeln. Und das schon seit immer – jedenfalls erscheint es mir so. Ich kann mich eigentlich gar nicht an eine Zeit vor dem Nägelkauen erinnern. Jetzt habe ich aber endgültig genug davon. Ich höre auf. Ich komme mir schon fast wie ein Raucher vor, denn auch ich habe schon mehrmals versucht, mit dem Nägelkauen aufzuhören. Das Gemeine daran ist, dass man es oft gar nicht richtig bemerkt, wenn man es tut – ganz im Gegensatz zum Rauchen, das man relativ aktiv machen muss.

Schon lange habe ich mir überlegt, ob mir mein Blog eventuell dabei helfen könnte, vom Nägelkauen wegzukommen, weil dann nochmals eine ‚äussere Instanz‘ ein Auge drauf hält. ButterblümchensIch-höre-mit-dem-Rauchen-auf-Aktion“ hat mich nun dazu gebracht, das wirklich auch durchzuziehen. Wünscht mir Glück!

Um meine Nägel ist es momentan so bestellt:

Wie ihr seht – seht ihr fast keine Nägel. Momentan ist es gerade nicht wahnsinnig schlimm, wenigstens muss ich euch hier keine blutigen Nägel und Nagelbetter zeigen, aber es ist trotzdem weit entfernt davon, ästhetisch zu sein. Nägelkauen ist eklig und unhygienisch. Ausserdem möchte ich endlich mal Nagellack tragen können. Und einfach das Gefühl, schöne Hände zu haben, verspüren.

Dabei helfen, mein Ziel zu erreichen, soll mir mein Blog und die Plattform 365 Project – auf welcher ich versuchen werde, jeden Tag eine kleine Bestandaufnahme meiner Nägel bzw. Hände zu geben. Ich habe das „Ich-höre-mit-dem-Nägelkauen-Projekt“ darauf „Stop Biting“ genannt – ihr könnt das Fotoalbum hier erreichen: http://365project.org/stop_biting/365 Ich schreibe dort auf Englisch, da es eine englische Plattform ist – ich werde hier aber ca. alle 2 Wochen ein kleines Update zu meinen Nägeln geben.

Zudem werde ich meine Hände und Nägel hegen und pflegen – mit Handcreme, Nagelfeile und Nagelhärter. Ich werde erstmals eine dieser Nagelhärterkuren durchziehen – 3 Wochen lang, danach wieder 3 Wochen Pause und bei Bedarf erneute 3 Wochen. Dazu habe ich mir extra einen Kalender angelegt.

Und nun gilt es nur noch, auf das Beste zu hoffen.🙂

3 Gedanken zu “Stop Biting Project

  1. Ich hab auch lange an den Nägeln gekaut, selbst dieser transparente Nagellack, der mit beißendem Geschmack davon abhalten soll, hat bei mir überhaupt nicht geholfen. Glücklicherweise hat sich das bei mir irgendwann selbst erledigt, aber wenn ich jetzt eingerissene Stellen habe etc. knibbel ich dran … Da könnte sich auch noch was verbessern …
    Ich wünsch dir jedenfalls viel, viel Erfolg!

  2. Viel Erfolg!
    Ich habe auch selbst ewig an den Nägeln gekaut. Mein Papa hat mir, als ich klein war, Geld gegeben, wenn ich sie nicht abgebissen habe. Aber auch das hat nicht so viel geholfen. Bei mir hat es auch irgendwann aufgehört, aber leider beiße ich noch viel neben den Nägeln herum. Das sieht auch überhaupt nicht schön aus😦

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s